• Trainerin für Interkulturelle
    Kompetenz
  • GQ Erwachsenen-
    bildnerin
  • Management-Coach
  • Hauswirtschafterin
  • Werbekauffrau

Sonja Weishaar-Mienhardt

Interview

Warum machen Sie Kommunikationscoaching?

Nach langen Berufsjahren in Handel und Verwaltung, aber auch im Ehrenamt und im Privatleben, habe ich viele Konflikte entstehen sehen. Und leider viel zu selten erlebt, wie sie konstruktiv und freundlich aufgelöst werden. Ich möchte dazu beitragen, dass es immer mehr Vorbilder gibt, die zeigen, dass man Konflikte auch verträglich und wertschätzend lösen kann.

Mit welchen Methoden arbeiten Sie?

Die gewaltfreie Kommunikation schätze ich sehr, wegen ihres selbstheilenden Potenzials. Das innere Team von Schulz von Thun, ermöglicht neue Sichtweisen auf scheinbar eindeutige Situationen. Dann nütze ich gern einen selbst entwickelten Kommunikations-Dreisatz, mit dem sich Gespräche sehr gut vorbereiten lassen. Wertvolle Erkenntnisse erhält man im Rollenspiel, wenn man einmal die Position des Gesprächspartners einnimmt.

Wirkt Coaching tatsächlich schon nach einer Sitzung?

Durchaus. Sobald sich jemand unterstützt und entlastet fühlt, entsteht wieder ein Freiraum für konstruktive Ideen. Außerdem wachsen Motivation und Mut für eine Auseinandersetzung.

 

Was sagen Kunden?

Helga V. (Logopädin):

„Frau Weishaar-Mienhardt kann gut vernetzt denken und Konflikte deshalb von verschiedenen Perspektiven beleuchten. Man verliert seinen Tunnelblick und wird wieder offener.”

Ralph V. (Immobilienfinanzierer):

„Frau Weishaar-Mienhardt kann schnell erkennen was die Problemursache ist und emotional für Ruhe sorgen. Das hilft wieder klar zu sehen. Ein Einstieg in Lösungen wird möglich.”

Claudia K. (Unternehmensberatung):

„Frau Weishaar-Mienhardt zeichnet sich durch unternehmerischen Scharfsinn, eine zielgerichtete Kreativität und fundiertes Fachwissen aus. Mit Ihrem Coaching für meine Vorträge habe ich nicht nur tolle Resonanz vom Publikum erhalten, sondern auch zufriedene Auftraggeber als Stammkunden gewonnen.”

Georg R. (Geschäftsführer):

„Frau Weishaar-Mienhardt hat eine schnelle und präzise Auffassungsgabe. Sie ist einfühlsam, methodisch versiert, lösungs- bzw. erfolgsorientiert, offen und ehrlich. Sie kann sehr direkt sein, aber auf respektvolle, wertschätzende Art. Ihre schwäbische Art kommt sympathisch rüber ;-)  ”

  

Kommunikation
im Berufsleben

Wie viel Zeit am Tag verbringen Sie schätzungsweise mit Klärung von Sachfragen, Verhandeln von Positionen oder Durchsetzen von Anweisungen? Und wie viel mit Verdauen von Ärger?

Zum Angebot

Kontakt

St.-Anna-Str. 34
  74579 Fichtenau
07962 711812
kontakt@weishaar-mienhardt.de

Netzwerk

Zum Netzwerk

Aktuelles

2018 - Fortlaufende GfK Übungsgruppen in Crailsheim

Es gibt nun monatlich zwei Übungsgruppen in der VHS Crailsheim. Jeweils am Mittwoch (berufliche Themen) und Freitag ab 19 Uhr. Weitere Infos dazu finden Sie auf der Website der VHS Crailsheim.

Alle News